Der Einbau

Das Triplog Pro wird mittels eines CAN-Bus Interfaces verbaut. Dies ist ein Anschlussmodul, welches das Fahrzeug mit dem Fahrtenbuchsystem verbindet.
Durch das Interface k├Ânnen wir das Tachosignal abgreifen und somit die Fahrten fortlaufen und l├╝ckenlos dokumentieren. Dies ist Vorgabe des BMF.
Eine GPS-Antenne zeichnet den Start- und Zielort sowie die Zeiten auf.
Der Einbau kann in jeder Werkstatt oder Ihrer Fachwerkstatt vorgenommen werden.

Fahrtenbuchservice

Oder nutzen Sie doch einfach unseren Einbauservice

Einer unserer Monteure kommt bei Ihnen vor Ort vorbei. Ob es auf Ihrem Firmengel├Ąnde oder bei Ihnen privat ist.
Keine Wartezeit in der Werkstatt sowie auftretende Mietwagenkosten. Ebenfalls garantieren wir Ihnen einen zuverl├Ąssigen und 100%-tigen Einbau.
Nutzen Sie ebenfalls den Service unserer kostenlosen Hotline, die Ihnen die Software ├╝ber Fernwartung auf Ihrem Rechner installiert.